Bolonka-Kuschelrudel
Bolonka-Kuschelrudel

Über uns

Seit etwa 7 Jahren haben wir Bolonka-Zvetnas. Die Entscheidung für einen Bolonka fiel eigentlich nur aus der Tatsache heraus, daß wir im 2. Obergeschoß einer Großstadt-Wohnung lebten.

Wir wollten einem größeren Hund nicht das Treppen-steigen oder uns das Schleppen antun.

So suchten wir nach einem kleineren Hund und wurden im Vogtland schnell fündig.

Unsere Abby, damals 8 Wochen alt, zog bei uns ein. Sie war gold-zobelfarbig, 800g schwer und sah einfach süß aus. Schnell verliebten wir uns und heute möchten wir sie nicht mehr missen.

Nach einem Jahr, als feststand, daß wir die Großstadt verlassen werden und aufs Land nach Schleswig-Holstein ziehen, kam Siva als zweites Mädel dazu. Beide verstanden sich sofort und wir wurden ein richtiges Rudel. Siva und Abby sind beide reinrassige Bolonka Zvetna aus dem Zwinger "von Puppys Ranch" aus dem Vogtland.

Nun wohnen wir schon 3 Jahre im Dithmarschen und haben vor einem Jahr Bruno dazu geholt. Bruno ist der absolute Pascha und liebste Rüde, den wir je erlebt haben. Seine Damen werden immer bevorzugt behandelt und auch verteidigt.

Zu Fünft sind wir jetzt das Kuschelrudel.

 

Wir sind keine professionelle Züchter. Das wollen wir auch nicht. Wir lieben unsere Hunde und finden es natürlich, wenn sie ihren Trieben nachgeben. Dabei versuchen wir darauf zu achten, daß sie es nicht übertreiben. Wir sind keine Hundevermehrer und geben unsere Welpen nur in gute, liebevolle Hände.

Wer von uns einen Welpen bekommen möchte, sollte über viel freie Zeit und einen kleinen oder auch größeren Garten verfügen. Hundeerfahrung wäre schön, ist aber bei Bolonkas nicht unbedingt vonnöten, da sie sehr anpassungsfähig sind.

Unsere Welpen wachsen bei uns im Rudel und in der Familie im Wohnzimmer auf. Es gibt keinen Stall oder Schuppen für unsere Hunde.

Aktuelles



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Kulicke

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.