Bolonka-Kuschelrudel
Bolonka-Kuschelrudel

Der Bolonka Zvetna aus unserer Sicht

Der Bolonka Zwetna ist ein  handlicher, kleiner Hund den man überall mit hinnehmen kann. Er hat eine überaus liebenswerte Art und ist sehr anhänglich. Fremden gegenüber ist er meist zurückhaltend. Er schmust gerne und ist sehr verspielt. Er ist ideal für die Wohnungshaltung geeignet und sehr kinderfreundlich.  Da wir zwei Hündinnen dieser Rasse haben, haben wir natürlich zwei verschiedene Charaktere. Die eine ist bewegungsfreudig, braucht viel Abwechslung und liebt den Garten. Die andere hingegen ist mehr der Typ "Prinzessin". Sie geniesst es wenn sie auf dicken Kissen oder in der Sonne dösen kann, was nicht heißt das sie nicht auch gerne spielt. Gelehrig sind sie beide und man sollte das von Anfang an fördern.

Sie unterscheiden sich nur gering in Größe und Gewicht. Die eine misst ca. 24 cm Widerristhöhe und wiegt ca. 3,8 kg, die andere ca. 23 cm Widerristhöhe hat und nur 3,6 kg.Der Rüde dagegen ist etwas kräftiger. Er misst 26 cm und hat ein Gewicht von 4,5 kg.

Das Fell der Bolonka's ist seidig, wellig bis gelockt. Die Haarpflege ist nur dann aufwendig, wenn man es lang haben möchte. Durch das eher seidige Fell kommt es leicht zu Verfilzungen. Mit einer guten Bürste ist die wöchentliche Pflege  kein Problem. Da sie keinen Fellwechsel im Frühjahr und Herbst kennen, sind sie nicht haarend. Sie sind somit hervorragend für Allergiker geeignet. Wir haben auch keinerlei Probleme mit dunkler Kleidung oder Teppichpflege in der Wohnung.

 

Die möglichen Farben eines Bolonka`s sind:
Schwarz, braun, schokobraun, creme, gold, goldzobel, wildfarben, apricot. Etwas seltener sind dann die dreifarbigen Bolonkas (tricolor) die auch wieder verschiedene Farbkombinationen aufweisen.

Aktuelles



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Kulicke

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.